Weihnachtsblog

mit Bildern und Rezepten


Schoko-Fruchties
 

Zutaten: 
100 g Trockenfrüchte (gemischt)
4 Eßl. Apfelsaft
5 Eßl. Haferflocken
50 g Mandelstifte
1 TL brauner Zucker
1 Eigelb
2 EL Honig
2 EL Zitronensaft
abgeriebene Schale von ½ Zitrone (unbehandelt)
1 Prise Salz
50 g gemahlene Mandeln
100 g Vollmilchkuvertüre
50 g weiße Kuvertüre (zum Verzieren)

Zubereitung: Trockenfrüchte in kleine Würfel  schneiden und mindestens 1 Stunde in Apfelsaft einweichen. Haferflocken und Mandelstifte mit Zucker rösten, dann abkühlen lassen. Zitronenschale und Salz verquirlen. Angeröstete Masse sowie gemahlene Mandeln und eingeweichte Früchte samt Apfelsaft untermischen.
Mit 2 teelöffel kleine Häufchen auf ein mit Backpulver ausgelegtes Backblech setzen und auf mittlerer Einschubleiste im vorgeheizten Backofen bei Ober-/Unterhitze 180 Grad und Umluft: 160 Grad 6 - 8 Minuten backen. Die Rezeptmenge ergibt ungefähr 40 Fruchties.


Die Kuvertüren getrennt im Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen. Plätzchen auf der Unterseite mit dunkler Glasur bestreichen, trocknen lassen. Die Oberseite mit feinen Linien der weißen Glasur verzieren.



Quelle:
Verfasser unbekannt



<< zurück >>


 

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!